Vortrag: Natur im Garten – ein Paradies zum Bleiben

Am Freitag, 21. April 2017, lud das Katholische Bildungswerk Aggsbach Dorf zum Vortrag von Leopold Mayerhofer in das Refektorium der ehm. Kartause Aggsbach.

Die interessierten Zuhörer konnten im ansprechenden Ambiente des Refektoriums alle Grundlagen des naturnahen Gartens hören und viele Möglichkeiten kennen lernen, wie ein wunderschöner Garten mit geringem Aufwand um’s eigene Haus herum entstehen kann.

Der Meditationsgarten in der Kartause Aggsbach ist als naturnaher Garten gestaltet und wird nach den ökologischen Grundsätzen von „Natur im Garten“ gepflegt.

Alfred Nussbaumer 22. April 2017 Allgemein,Meditationsgarten Keine Kommentare Trackback URI Kommentare RSS

Einen Kommentar schreiben