neu

Schauschmieden 2016

Im Rahmen des Niederösterreichischen Museumsfrühlings findet am Sonntag, 22. Mai 2016 in der Hammerschmiede Pehn um 15.00 Uhr ein Schauschmieden statt. Das Schmieden dauert etwa eine Stunde. Gezeigt werden

  • das Schmieden mit dem historischen Schwanzhammer
  • die drei Wasserräder in voller Funktion
  • die Funktion des wiederhergestellten Blasbalges und der Esse
  • das Schärfen und Schleifen der hergestellten Werkstücke

Eintritt: 5 EUR (Erwachsene), 4 EUR (Gruppen, Seniorinnen und Senioren, Studententinnen und Studenten), 9 EUR (Familien). Keine Voranmeldung erforderlich.

Im Rahmen des „Tags des Denkmals 2016“ findet am 25. Sept. 2016, um 15.00 Uhr das nächste Schauschmieden statt.

Geschrieben von Alfred Nussbaumer am 15. Mai 2016 | Abgelegt unter Hammerschmiede,Steinstadel | Keine Kommentare



Kartause Aggsbach

ProfileDie Kartause Aggsbach wurde 1782 (wie die Kartausen Gaming und Mauerbach) von Kaiser Joseph II aufgehoben. Seit 1783 besteht die Pfarre Aggsbach Dorf. 1984 wurde der Beschluss zur Gründung des Vereins der Freunde der Kartause Aggsbach gefasst.


Kunst in der Kartause 2016
Kirchen am Fluss

Kunst in der Kartause 2016

Von 22. – 24. September 2016 finden im Rahmen von „Kunst in der Kartause“ Konzerte und Lesungen zum Thema „Vox Amoris“ (Stimme der Liebe) statt.

Weitere Informationen zu den Konzerten, Terminen, Ausführenden und Karten: http://kunstinderkartause.at

Geschrieben von Alfred Nussbaumer am 28. April 2016 | Abgelegt unter Kunst in der Kartause | Keine Kommentare

Meditationsgarten Kartause Aggsbach

Zum Osterfest 2016 präsentiert sich der Meditationsgarten mit seinen Frühlingsblühern…

Bis zur feierlichen Eröffnung des Meditationsgartens, am 25. Juni 2016, werden noch etliche Arbeiten zu Ende geführt. Die neu gesetzten Bäumchen, der Rankbewuchs für den großen Kreuzgang und die Zellengärtchen sollen sich dann den Besucherinnen und Besuchern von der sommerlichen Perspektive zeigen!

Eröffnung des Meditationsgartens: 25. Juni 2016, ab 16.00 Uhr …

Geschrieben von Alfred Nussbaumer am 27. März 2016 | Abgelegt unter Meditationsgarten | Keine Kommentare

Palmsonntag im Meditationsgarten

Am Palmsonntag findet die Segnung der Palmzweige vor dem Gottesdienst im neugestalteten Meditationsgarten statt. Nach der Austeilung der Palmzweige und nach dem Evangelium ziehen die Gläubigen durch den Garten über den Großen Kreuzgang, über den jahrhundertelange die Mönche zum Gebet in die Kirche gegangen waren, in die Pfarrkirche, um die Leidensgeschichte Christi zu hören und Eucharistie zu feiern.

   

Zu den Fotos …

Geschrieben von Alfred Nussbaumer am 20. März 2016 | Abgelegt unter Meditationsgarten | Keine Kommentare

… Winterstimmung im Meditationsgarten

Der Meditationsgarten erscheint am Sonntag nach dem Gottesdienst in einem ungewohnten, winterlichen Bild. Bis zur Eröffnung der neuen Gartenanlage, die getreu dem Grundriss der ursprünglichen Klosteranlage in den vergangenen Jahren errichtet wurde, werden die Sträucher, Blumen und Bäume ein neuer Pracht erblühen …

   

Der Meditationsgarten wird am 25. Juni 2016 eröffnet.

… einige Fotos

Geschrieben von Alfred Nussbaumer am 17. Januar 2016 | Abgelegt unter Meditationsgarten | Keine Kommentare

Am Neujahrstag im Meditationsgarten …

Der Meditationsgarten stellt nach dem leichten Schneefall in der Silvesternacht die ursprüngliche Klosteranlage mit dem großen Kreuzgang, der Friedhofskapelle und der sieben Zellen dar, die im Rahmen des Gartenprojekts für die Besucher und Besucherinnen widerspiegeln.

  

Der Meditationsgarten wird am 25. Juni 2016 im Rahmen eines Festakts feierlich eröffnet werden.

Prosit 2016, alles Gute, Gesundheit und Gottes Segen!

… einige Fotos

Geschrieben von Alfred Nussbaumer am 1. Januar 2016 | Abgelegt unter Meditationsgarten | Keine Kommentare

Ein gesegnetes Weihnachtsfest!

 

Ein schönes und erholsames Weihnachtsfest und einen guten Start ins Neue Jahr!

Geschrieben von Alfred Nussbaumer am 26. Dezember 2015 | Abgelegt unter Allgemein | Keine Kommentare

Der Meditationsgarten im Herbst 2015

Die Gartenbauschule Krems pflanzt die ersten Obstbäume, die auf der Basis historischer Sorten aus ehemaligen Kartausen veredelt wurden. Einzelne Gärten nehmen Gestalt an: Es werden Beetanlagen geplant, Hochbeete werden aus Holz und Stein errichtet.

  

Der Meditationsgarten zeigt sich im Herbst in eindrucksvollen Farben:

  
  

Zu den Fotos

Geschrieben von Alfred Nussbaumer am 24. Oktober 2015 | Abgelegt unter Meditationsgarten | Keine Kommentare

Schauschmieden

Am kommenden Sonntag, den 27. Sept. 2015, findet in der Hammerschmiede Pehn in Aggsbach Dorf um 13.30 Uhr ein Schauschmieden statt.

Dauer: etwa 1 Stunde
Eintritt: Erwachsene 5 EUR, Familien 9 EUR, Schüler/Studenten/Senioren und Gruppen je 4 EUR

Geschrieben von Alfred Nussbaumer am 24. September 2015 | Abgelegt unter Hammerschmiede | Keine Kommentare

Kunst in der Kartause 2015

„FREUNDLICHE STILLE – Chormusik auf der Suche nach Ruhe, Versöhnung und Licht“ mit gregorianischen Gesängen sowie Werken von Schubert, Reger, Rheinberger, Wolfram Wagner (Uraufführung), Lauridsen, Whitacre und Mealor.

Cantus Novus Wien
Leitung: Thomas Holmes
Mitwirkend: Sonja Euqiluz, Klarinette

Samstag, 5. September 2015, 19.30 Uhr, Kartausenkirche Aggsbach

Karten und Details: Christine Nussbaumer (0664 9370444, nussbaumer.christine(at)a1.net).

Web: facebook | Kunst in der Kartause (Verein)

Geschrieben von Alfred Nussbaumer am 1. Juni 2015 | Abgelegt unter Kunst in der Kartause | Keine Kommentare

Nächste Einträge »