Der Meditationsgarten im Herbst 2015

Die Gartenbauschule Krems pflanzt die ersten Obstbäume, die auf der Basis historischer Sorten aus ehemaligen Kartausen veredelt wurden. Einzelne Gärten nehmen Gestalt an: Es werden Beetanlagen geplant, Hochbeete werden aus Holz und Stein errichtet.

  

Der Meditationsgarten zeigt sich im Herbst in eindrucksvollen Farben:

  
  

Zu den Fotos

Alfred Nussbaumer 24. Oktober 2015 Meditationsgarten Keine Kommentare Trackback URI Kommentare RSS

Einen Kommentar schreiben