Die Kartause im Sommer 2012

Die Kartause Aggsbach bildet gemeinsam mit dem Kalvarienberg, mit der renovierten Hammerschmiede Pehn und mit dem Mineralienzentrum Steinstadel ein Ensemble, das zur Zeit mit dem Meditationsgarten einen weiteren Höhepunkt im Projekt Kartäuserland erhält.

In der ehemaligen Kartause können die Pfarrkirche, der kleine Kreuzgang und das Kartäusermuseum tagsüber besucht werden.

Die Hammerschmiede und das Mineralienzentrum Steinstadel sind von April bis Ende Oktober 2012, jeweils Freitag 13:00 – 16:00 Uhr, Samstag, Sonntag und an Feiertagen: 11:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr geöffnet.

Zu den Fotos | Informationen

Alfred Nussbaumer 17. August 2012 Allgemein,Kirche,Meditationsgarten,Museum Keine Kommentare Trackback URI Kommentare RSS

Einen Kommentar schreiben